A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Wasserstoffatom

Atom- und Molekülphysik, das Atom des chemischen Elements Wasserstoff. Es ist das einzige Atom, dessen Energieniveaus exakt berechnet werden können. Schon das nächstschwerere Atom, das Heliumatom, stellt mit seinen zwei Elektronen ein Dreikörperproblem dar, das nicht exakt lösbar ist. Aus diesem Grund spielte die theoretische und experimentelle Untersuchung der Struktur des Wasserstoffatoms eine fundamentale Rolle bei der Suche nach Gesetzmässigkeiten des Aufbaus von Atomen. Die spektroskopischen Untersuchungen des Wasserstoffatoms führten letztlich zur Entwicklung der Quantenmechanik und der Quantenelektrodynamik. (Wasserstoffspektrum)

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Wasserstoff, metallischer
wasserstoffähnliche Atome

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Radioelemente | Resonanzlänge | Farbverzerrung

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen