A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Widerstandsmatrix

Elektronik, Halbleiterphysik, formale Beschreibung eines Vierpoles:

Widerstandsmatrix

Rik sind die komplexen Elemente der Widerstandsmatrix. Diese Beschreibung ist bei einer Reihenschaltung von Vierpolen (der Eingangsstrom I1 fliesst durch alle Vierpoleingänge, analog der Ausgangsstrom I2 durch alle Ausgänge) nützlich, da die Einzelmatrizen addiert die Gesamtmatrix ergeben.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Widerstandskabel
Widerstandsmessung

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Stokes | Germanium-Detektoren | Box

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen