A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Zeitquerschnitte

Zur Verfolgung des Stoffwechsels ist bei Vier- und Zweitaktmotoren die grafische Ermittlung der Z. der Steuerorgane erforderlich. Darunter ist der Summenwert Z = If&t zu verstehen, wenn / den augenblicklichen freien Querschnitt und t die dazu erforderliche Zeit darstellen. Statt Z. auch Winkelquerschnitt W — j"/d

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Zeitpunkte
Zeitraffer

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : zählen | Lüfterschaltautomatik | Zintl

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen