A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Zellen-Zeiger-Struktur

Mathematische Methoden und Computereinsatz, Linked-Cell-Algorithmus, Verfahren bei der Computersimulation (Simulation), das das Erstellen einer Nachbarschaftsliste beschleunigt. Das Simulationsvolumen wird in ein (dreidimensionales) Gitter unterteilt. Jede der so entstandenen Zellen erhält Zeiger auf alle Nachbarzellen, die innerhalb des Abschneideradius liegen. Die Zellengrösse sollte also geeignet gewählt sein. Jedem Teilchen wird dann nach seinen Ortskoordinaten eine Zelle zugewiesen. Zur Aufstellung der Nachbarschaftsliste müssen dann nur noch die Teilchen aus den Nachbarzellen herangezogen werden. Der Verwaltungsaufwand für die Nachbarschaftslisten steigt damit nur proportional zur Teilchenzahl.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Zellen-Bibliothek
Zellenbauweise

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Gen | hyperbolische Differentialgleichung | Vierradantrieb

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen