A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Achslast

Gesamtlast, die von den Rädern einer Achse auf die Fahrbahn übertragen wird. Die Gesamtmasse des KfzModells verteilt sich auf die Vorder- und Hinterachse. Die A. verteilung bestimmt wesentlich die Fahreigenschaft des KfzModells. Für KfzModelle mit Hinterradantrieb werden mit A. verteilung von Av: AH = 40% :60% optimale Fahreigenschaften erzielt. In der Fahrzeugtechnik: Gesamtlast, die von den Rädern einer Achse auf die Fahrbahn übertragen wird. Bei Fahrzeugen mit mehr als 2 Achsen gehören zu einer Achse alle Räder, deren Mittelpunkte zwischen zwei parallelen bis 1 m voneinander entfernten, zur Fahrzeuglängsachse senkrecht stehenden Ebenen liegen. Als Doppelachse gelten zwei Achsen mit einem Abstand von mehr als 1 m und weniger als 2 m voneinander.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Achsgeometrie
Achslift

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Phasenverzerrungen | Hilfskraftbremsanlage | Acidität

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen