A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Aerogele

(auch Glasschwamm) (Gele). Sehr poröser leichter Werkstoff aus winzigen Metall- oder Quarzoxidteilchen, der zu 99% aus Luft besteht. A. weisen eine 12mal bessere Wärmedämmung auf als herkömmliches Glas. Prototypen von Fenstern sind 1989 vorgestellt worden. Durch Verkleinerung der Poren gelingt es, die Scheiben relativ durchsichtig zu gestalten.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Aeroelastizität
Aerogeophysik

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : ALU | martensitischer Phasenübergang | Arbeitsplatzbeleuchtungsstärke

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen