A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Anpassungsfilter

Farbfilterkombination, die in Verbindung mit einem Empfänger, für die sie bestimmt ist, garantiert, daß die Kombination die Spektralfarben genauso bewertet wie das menschliche Auge. Zur Messung lichttechnischer Größen muß gewährleistet sein, daß v(A)-getreu bewertet wird. Da die physikalischen Empfänger i. allg. eine andere spektrale Empfindlichkeit haben, müßten sie mit v. an die Augenfunktion angepaßt werden. Dies geschieht mit einem oder mehreren vorgeschalteten Farbfiltern. Man unterscheidet zwischen einer Vollfilte-rung, bei der alle Filter die gesamte Empfängerfläche bedecken, und einer Partialfilterung, bei der die Filter nur Teile des Empfängers bedecken . Mit einer Partialfilterung können sehr genaue Anpassungsfilter (Abweichung 1 %) hergestellt werden.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Anpassung
Anpassungstransformator

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Elektronenlinsen | Polyamide | Lichtmodulation

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen