A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Autoxidation

Oxidationsprozesse. Die allein durch den Sauerstoff der Luft bewirkt werden, nennt man Autoxidationen. Da Entwicklersubstanzen aus stark reduzierenden Chemikalien bestehen, werden sie vom Luftsauerstoff sehr schnell zersetzt (oxidiert). Damit einmal angesetzter - Entwickler länger verwendungsfähig bleibt, sollte er während längerer Arbeitspausen in flexible Plastikflaschen abgefüllt werden, aus denen sich unmittelbar vor dem Ver-schrauben die Restluft herauspressen läßt.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Autotypie
Auwers

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Farbenlehre | Isoplanasie | Thermodynamik und Statistische Mechanik

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen