A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

b-Faltblattstruktur

b-FaltblattstrukturChemie, Physikalische Chemie, eine periodische Sekundärstruktur von Proteinen, in der die Polypeptidketten fast völlig gestreckt und in einer Ebene angeordnet sind. Die Aminosäurereste ragen aus dieser Ebene abwechselnd nach oben und nach unten heraus. Benachbarte Polypeptidketten sind über Wasserstoffbrückenbindungen (chemische Bindung) miteinander verbunden. Die Polypeptidketten können in der gleichen oder in entgegengesetzter Richtung verlaufen (parallele oder antiparalle b-Faltblattstruktur). Die axiale Entfernung benachbarter Aminosäuren beträgt 0,35 nm (a-Helix: 0,15 nm). Die b-Faltblattstruktur ist ebenso wie die a-Helix in Proteinen weit verbreitet.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
B-Bild-Verfahren
B-Meson

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : black smokers | aliphatische Polymere | Approximation sukzessive

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen