A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

BIFET-Verstärker

Verstärkerschaltungen, die sowohl bipolare (Transistor, bipolarer) als auch Feldef fekttransistoren enthalten. Im engeren Sinne sind B. monolithisch integrierte, bipolare Operationsverstärker, bei denen die Eingangsdifferenzstufe mit Feldeffekttransistoren aufgebaut ist. FET und bipolare Transistoren sind auf einem Chip angeordnet (Mischtechnik). Hierdurch wird ein hoher Eingangswidersiand erreicht, und das Offsetverhalten verbessert. Bei hohen Quellwiderständen (größer 100 kü) haben B. Vorteile in bezug auf das Rauschverhalten.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
BIFET-Technik
Bifilarbrücke

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Harriot | paraxial | Apostilb

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen