A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Blendung direkte

Blendung durch echte Lichtquellen (Lampe). D. B. entsteht bei Verwendung von offenen Tiefstrahlern, nackten Glühlampen und Gasentladungslampen, vor allem innerhalb des Blendschutzwinkels (Abschirmwinkel); typisch ist die Blendung durch Kraftfahrzeugscheinwerfer im Gegenverkehr. Die Blendgefahr ist um so größer, je geringer die durchschnittliche Leuchtdichte des Gesichtsfelds, je größer der Unterschied zwischen Leuchtdichte von Blendquelle und Gesichtsfeld, je größer die Flächenausdehnung der Blendquelle, je näher die Blendquelle der Blicklinie liegt .

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Blendung
Blendung indirekte

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : R-Regelung | Sportwagen | Symmetriegruppe

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen