A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Bouguer

Pierre, französischer Physiker und Astronom, *16.2.1698 Le Croisic, †15.8.1758 Paris; 1730 Professor der Schiffahrtskunde in Le Havre; 1731 Mitglied der Académie Française; führte Absorptionsmessungen des Lichts und Helligkeitsbestimmungen von Sonne und Mond durch und ist damit einer der Begründer der wissenschaftlichen Photometrie; fand experimentell das Bouguer-Lambert-Gesetz, für das J.H. Lambert eine theoretische Begründung gab; erfand das Heliometer und trug zur Entwicklung der Navigationskunde bei.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
BouGER-LAMBERTSches Gesetz
Bouguersche Schwere

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Luftwalzen | Simplexbremse | Raumladungsgebiet

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen