A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Braune Zwerge

Sterne, deren Masse kleiner ist als die zur Zündung des Wasserstoffbrennens erforderliche Grenzmasse von 0,08 Sonnenmassen, aber wesentlich grösser als die der Planeten. Ihre Leuchtkraft liegt unterhalb von etwa 10 - 4 - 10 - 5 Sonnenleuchtkräften (T <  2500K), und ihr Emissionsmaximum liegt im Infraroten (ihre Farbe würde einem dunklem Orange, d.h. Braun entsprechen). Bei der ausgestrahlten Energie handelt es sich hauptsächlich um umgesetzte Gravitationsenergie, die durch Kontraktion freigesetzt wird (Kelvin-Kontraktion). Ihre Entdeckungswahrscheinlichkeit ist auf Grund der geringen Abstrahlung sehr gering. Da Braune Zwerge trotz ihrer geringen Masse wegen ihrer vermuteten hohen Anzahl das Missing-mass-Problem in Galaxien wenigstens teilweise lösen könnten, gab es mehrere Versuche, derartige Objekte zu finden, die zumeist negativ oder mit nur wenigen unsicheren Kandidaten endeten.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Braun
Braunsche Röhre

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Belgische Physikalische Gesellschaft | Fliehkraftversteller | MOS

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen