A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Carlson

Chester Floyd, amerikanischer Erfinder und Unternehmer, *2.2. 1906 Seattle, †19.9.1968 New York; studierte Physik am California Institute of Technology; arbeitete nach seinem Abschluss 1930 zunächst für Bell Telephones; studierte Jura und arbeitete in der Patentabteilung einer Elektronikfirma; entwickelte hier zusammen mit O. Kornei 1937 ein Verfahren, das sie "Elektrophotographie" nannten; erst 1947 übernahm die Haloid Company in New York die Rechte an dem Gerät und begann mit der Produktion; 1958 wurde die Firma in Haloid Xerox umbenannt und 1961 in Xerox; der Begriff Xerokopie wurde erstmals 1948 von der New York Times verwendet.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Cargon
Carnap

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : IUPAC | Desorption | Chaos

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen