A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Darcy

Henry P. G., französischer Ingenieur, *1803, †1858; stellte ein Gesetz über die mit einem Brunnen dem Grundwasser pro Sekunde entnehmbare Wassermenge auf (Darcy-Gesetz, Darcy-Strömung).

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
DAQ-Regehmg
Darcy-Gesetz

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Tontrennung | Gallium | Neutronen-Gamma-Diskriminierung

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen