A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Deckeneinbauleuchte

Leuchte, die direkt in eine Decke eingebaut wird. D. werden zur Ausleuchtung großflächiger Räume bevorzugt. Die Bestückung mit Leuchtstofflampen bringt eine hohe Lichtausbeute mit geringer Wärmeentwicklung. Raster begrenzen die Blendung. Beim Einsatz von Klimaleuchten kann eine unerwünschte Wärmeentwicklung und Staubablagerung vermieden werden.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Deckenbeleuchtungsstärke
Deckenleuchtdichte

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Besetzungswahrscheinlichkeit | bistabile Systeme | Atomreaktor

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen