A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Leuchtstofflampe

Röhrenförmige, meist mit Neongas (Edelgase) oder einem Gasgemisch aus Argon und Neon plus Quecksilber gefüllte »Gasentladungslampen«, die auf dem Fluoreszenzeffekt (Fluoreszenz) basieren. Bei Anlegen einer Hochspannung emittieren sie Licht bestimmter Wellenlängen. Die Farbenvielfalt bei L. , die vor allem in der Lichtwerbung genutzt wird, eröffnen sog. Leuchtstoffe, die als feine Pulver auf die Innenwände der L. aufgebracht werden.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Leuchtstoff-Kompaktlampe
Leuchtstoffröhre

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Nullpunktsbewegung | Evakuierungsweg | kosmologische Modelle

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen