A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Digitalanzeige

Anzeige von Daten, Meßergebnissen u. a. in Form von Ziffern f Anzeige, numerische), Buchstaben (Anzeige, alphanumerische) und Sonderzeichen. D. sind meist als LED-Anzeige oder als LCD-Anzeige ausgeführt. Die früher verbreitete Elektrolumineszenz-Anzeige hat an Bedeutung verloren. Um Meßwerte digital darstellen zu können, ist oft eine spezielle Signalaufbereitung erforderlich (Analog-Di-gital-Wandlung analoger Werte, Zählung usw.). D. werden durch spezielle Decoder angesteuert, die die elektrischen Signale in die Form wandeln, die von der Anzeige zur Darstellung der gewünschten Zeichen benötigt werden. Eine weitere Möglichkeit der D. besteht in der Darstellung von Zeichen auf Bildschirmen (z. B. Fernsehgerät).

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Digital-Analog-Wandler impulsbreitenmodulierter
digitale Bildverarbeitung

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Spacelab | PIO | topologischer Raum

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen