A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Dynamometer

Kraftmesser, Gerät zur Bestimmung mechanischer bzw. elektromagnetischer Kräfte. Mechanische Dynamometer beruhen meist auf der Deformation von Federn (Federdynamometer) unter Einwirkung von Druck- oder Zugkräften. Hydraulische Dynamometer messen die auf eine Querschnittsfläche wirkende Kraft als Druck in einem Manometer. Elektrische Dynamometer sind die allgemeinste Form des Drehspulinstruments, sie werden zur Strom- und Spannungsmessung verwendet. Mechanische Kräfte können auch mit einem elektromagnetischen Dynamometer gemessen werden, bei denen die Anziehungskraft von ferromagnetischem Material ausgenutzt wird.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Dynamomaschine
Dynamomodell

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Autokatalyse | Dispersionslichtfilter | Isochore

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen