A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Epstein

Biographien, Paul Sophus, polnisch-amerikanischer Physiker, *20.3.1883 Warschau, †9.2.1966 Pasadena (Calif.); ab 1921 Professor am California Institute of Technology in Pasadena; behandelte 1916 (unabhängig von K. Schwarzschild) den Stark-Effekt in einer exakten Theorie (1926 auf quantenmechanischer Grundlage erweitert); ferner Arbeiten über elastische Schwingungen, die Ausbreitung von elektromagnetischen Wellen und zur optischen Dispersion.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
EPS
Er

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Dy | Sinusnocken | Quecksilberdampflampe

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen