A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Eucken

Arnold Thomas, deutscher Physikochemiker, *3.7.1884 Jena, †16.6.1950 Traunstein (Freitod); ab 1915 Professor in Breslau, 1930-50 in Göttingen; führte genaue Bestimmungen der spezifischen Wärme und Wärmeleitfähigkeit von Festkörpern und Gasen durch und bestätigte experimentell die Gültigkeit des von P.J.W. Debye gefundenen T3-Gesetzes sowie des Nernstschen Wärmesatzes (dritter Hauptsatz der Thermodynamik); ferner Beiträge zur Grenzflächenphysik und -chemie, über Molekülschwingungen und elektrochemische Fragestellungen.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Eu
Euklid

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Ion-Elektron-Stosszeit | Vernichtungsstrahlung | heterogene Katalyse

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen