A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Fermi-Kurie-Plot

Kernphysik, Kurie-Plot, linearisierte Form des Betaspektrums N(pe) als Funktion von Ee. Entsprechend der Fermi-Theorie gilt:

pe und Ee sind der Impuls bzw. die kinetische Energie des b-Teilchens, F(Z, Ee) die Fermi-Funktion mit der Kernladungszahl Z. Diese Auftragung wurde erstmals von Franz N.D. Kurie zur Bestimmung der Endenergie E0 vorgeschlagen. Bei konstantem Matrixelement, Mif, wie meist für erlaubte Übergänge, ist der Verlauf in der Nähe von E0 sensitiv auf eine von null verschiedene Neutrino-Masse mn. Betazerfall-Experimente mit 3H ergeben zur Zeit (1998) kein eindeutiges Resultat.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Fermi-Kugel
Fermi-Niveau

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Artillerie | Dotierung | Nadel-Elektrometer

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen