A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Franz-Keldysh-Effekt

die Veränderung der optischen Absorption eines Halbleiters durch Einwirkung eines äusseren elektrischen Feldes. Sie äussert sich unter anderem in der Verschiebung der Bandkante in Richtung längerer Wellen. Auf der langwelligen Seite wird ausschliesslich eine Vergrösserung der Absorption beobachtet, auf der kurzwelligen Seite eine über der Wellenlänge liegende periodische Vergrösserung und Verkleinerung derselben. Der Franz-Keldysh-Effekt lässt sich als eine Variante des Tunneleffekts auffassen, der durch die gleichzeitige Energiezufuhr durch die absorbierten Lichtquanten erleichtert wird.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Franklinsche Tafel
Französische Physikalische Gesellschaft

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Kristallglas | Radiogalaxien | I

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen