A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Frigorimeter

Thermodynamik und statistische Physik, Abkühlungsmessgerät, ein in der Klimatechnik übliches Messgerät zur Bestimmung der Abkühlung eines Körpers infolge seiner kälteren Umgebung.

Die Temperatur des Körpers wird auf einem Wert über der Umgebungstemperatur konstant gehalten, und es wird die Zeit bis zum Eintreten eines vorher festgelegten Wärmeverlusts gemessen bzw. die Temperatur des Körpers durch elektrische Beheizung auf einem konstanten Wert gehalten und die dazu notwendige elektrische Arbeit gemessen (Schadesches Frigorimeter) oder registriert (Jötten-Grube- und Pfleiderer-Büttner-Frigorigraf). Gemessen werden relative Werte. Auch das Katathermometer ist ein Frigorimeter.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Frigen
Friktion

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Ängström | Solid-Effekt | Drehmoment

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen