A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Konstante

Namensbestandteil für eigenständige Grössen mit eigener Dimension, deren Wert sich nicht ändert. Man unterscheidet Fundamentalkonstanten, die für physikalische Zusammenhänge charakteristisch sind und die i.a. als unveränderlich angesehen werden, und Stoff- oder Systemkonstanten, die den Zustand oder das Verhalten bestimmter Stoffe, Systeme, Strukturen oder Vorgänge kennzeichnen und die nur unter gegebenen Bedingungen unveränderlich sind, z.B. spezielle Gaskonstante, Gitterkonstante eines Kristalls, Zeitkonstante eines Vorgangs usw. (elastische Konstanten)

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Konstantan
Konstante der Bewegung

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Genom | Doppler | Oberflächenimpedanz

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen