A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Gammastrahlungskonstante

Kernphysik, Gg bzw. Gq, Materialkonstanten bezüglich der Umwandlung von Gammastrahlung in elektrische Ladung. Für eine punktförmige Quelle im Abstand r mit der Aktivität A ist Gg über die Ionendosisleistung  definiert als  und Gq analog über die Äquivalentdosisleistung. Für Körpergewebe liegt Gg bei 10-15-10-17 Cm2 / kg h Bq und Gq bei 10-13-10-16 Sv m2 / h Bq.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Gammastrahlungsabschirmung
Gammatherapie

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Intertwiner | Turbokühlung | Gaspyrometer

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen