A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Gerätesystem

Gesamtheit von Geräten, Baugruppen und Funktionseinheiten, die in wesentlichen me chanischen und elektrischen Kennwerten und Eigenschaften aufeinander abgestimmt sind und so zur Lösung verschiedenartiger Aufga ben zweckmäßig kombiniert werden können. G. werden i. allg. für die Bewältigung umfangreicher Probleme geschaffen, bei denen aber durch wechselnde Randbedingungen (spezielle Anwendungsfälle) stets eine angepaßte Lösung gefordert wird. G. gewinnen in der Elektronik ständig an Bedeutung. Insbesondere in der Prozeßsteuerungs- und Rechentechnik sind G. mit einheitlichen Interface-Bedingungen eine zwingende Notwendigkeit.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Geräterahmen
Geräusch

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Zylinderkopfdichtung | Normzustand | Doppelkopfscanner

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen