A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Getriebeübersetzung

Um bei einer bestimmten Drehzahl des Motors verschiedene Höchstdrehmomente an der Achse zur Verfügung zu haben, ist das Getriebe als Drehmomentwandler zwischen Motor und Achsantrieb vorgesehen. Kraftfahrzeuge haben vorwiegend ein Zahnradgetriebe mit wechselweise einzuschaltenden Übersetzungsstufen. Das Drehzahlverhältnis wird stets so angegeben, wie der Kraftfiuß geleitet wird.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Getriebeautomat
Getriebebremse

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Fernsehmikroskopie | Parabelnocken | Polardiagramm

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen