A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Granulate

körnige Materialien mit Korndurchmessern, die je nach Substanz und Anwendung zwischen etwa 0,1 mm und einigen mm liegen. Dabei handelt es sich z.B. um keramische Verbindungen, Quarz, Kalk, Kohle, Tone, aber auch Metalle für pulvertechnologische Verwendungen (Sintern). Durch mechanische Zerkleinerung (Druck, Scherung, Schlag, Zermalen) oder Vergröberungsverfahren (Pressen) können bestimmte, i.a. enge, Korngrössenverteilung und gewünschte Kornformverteilungen eingestellt werden, um günstige Eigenschaften bezüglich Verarbeitung sowie Schütt- und Transportverhalten zu erzielen.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Granulat
Granulation

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Eichbosonen | Basizität | Ausbeute von Kernreaktionen

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen