A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Hauksbee

(Hawksbee), Francis, englischer Physiker und Instrumentenbauer, * um 1666 Colchester, † April 1713 London; Schüler von R. Boyle, seit 1705 Mitglied der Royal Society und bei dieser als Experimentator tätig; erfand 1706 die erste Elektrisiermaschine - eine Glaskugel, die mit einer Kurbel in Drehung versetzt werden konnte und mit der durch Reibung elektrische Ladungen getrennt wurden; ferner Arbeiten zur Kapillarität, Elektrolumineszenz und Akustik; erbrachte mit Hilfe einer im Vakuum befindlichen Glocke, deren Ton nicht hörbar ist, den Nachweis, dass der Schall an das ihn übertragende Medium gebunden ist.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Haufenveränderliche
Hauptachsentransformation

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Feldstärkemeßgerät | Torus | Sehrichtung

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen