A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Hochenergieastronomie

Fachgebiet der Astronomie im Grenzbereich zwischen Kosmophysik, Astronomie und Teilchenphysik. Zu den Aufgaben der Hochenergieastronomie zählt die Beobachtung der Himmelskörper im Röntgenbereich (Röntgenastronomie) und im Bereich der Gammastrahlung (Gammaastronomie). Zusätzlich untersucht man die Zusammensetzung und Quellen der kosmischen Strahlung. Dazu nutzt man grossflächige oberirdische Teilchendetektoren, welche die von den Teilchen verursachte Tscherenkow-Strahlung beobachten oder unterirdische Detektoren, welche die Teilchen direkt nachweisen, etwa die Neutrinos, die 1987 von der Supernova in der Grossen Magellanschen Wolke verursacht wurden.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Hochenergie-RBS
Hochenergiephysik

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Senkrechtstarter | Impedanzmatrix | Einstein-Relation

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen