A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Inhibitoren

Substanzen, die den Ablauf ehem. Reaktionen hemmen, verhindern oder kontrollieren. Sie spielen z. B. bei der Polymerisation (Polymere) von Kunststoffen eine gro├če Rolle.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Inhibitor
inhomogen

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Feldsterne | Elektron-Positron-Annihilation | Haftschale

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen