A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Interpolationsverfahren

eine Prozedur zur praktischen Handhabung der Interpolation. Klassische Verfahren wie die Besselsche Interpolationsformel oder die Newtonsche Differenzenformel basieren auf polynomialer Interpolation und sind darauf ausgelegt, möglichst effizient innerhalb von Tabellenwerken zu interpolieren. Rationale Interpolation mit Thieles Interpolationsformel wird eher nur in Verbindung mit Computern Anwendung finden. Neben den eindimensionalen Interpolationsverfahren finden in der Praxis auch Verfahren zur Interpolation in mehreren Dimensionen Anwendung.

Wendet man die polynomiale Interpolation auf eine im Intervall Interpolationsverfahren hinreichend oft stetig-differenzierbare Funktion Interpolationsverfahren an, deren Funktionswerte an den im Intervall liegenden Stützstellen Interpolationsverfahren vorliegen, so kann der Fehler durch die Formel

Interpolationsverfahren

abgeschätzt werden, wobei Interpolationsverfahren.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Interpolation
Interpretierer

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Box-Diagramm | Pelletieren | Rungesche Regel

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen