A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Jahreswirkungsgrad

im Zusammenhang mit Solarsystemen verwendeter Begriff des Wirkungsgrades. Eine praktische Definition erhält man durch Einteilung der Werte der eingestrahlten globalen Intensität in n Klassen Gj:

Jahreswirkungsgrad

Hierbei bezeichnet hj den Wirkungsgrad des Solarsystems bei der Einstrahlung der Intensität Gj; hj bezeichnet die Zahl der Stunden, während derer die Intensität Gj vorlag. In der äusseren Summe werden die Beiträge der zwölf Monate des Jahres aufaddiert.

Aufgrund der Abhängigkeit des Wirkungsgrades von der Art des Solarsystems (Sonnenkollektoren, Solarzellen usw.) und von den Einstrahlungsbedingungen spiegelt der Jahreswirkungsgrad nicht nur die Eigenschaften des Systems, sondern auch die klimatischen Bedingungen wider.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Jahresparallaxe
Jahreszeiten

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Polarisationsprisma | Atomreaktor | Langevin-Gleichung

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen