A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Kovarianzmatrix

in der Statistik eine Matrix, deren Elemente Kovarianzmatrix die gegenseitige Abhängigkeit der Zufallsgrössen Kovarianzmatrix und Kovarianzmatrix quantifizieren und als Kovarianz Kovarianzmatrix bezeichnet werden. Sind n Mengen der Zufallsgrössen Kovarianzmatrix gegeben und bezeichnet Kovarianzmatrix den Mittelwert der i-ten Zufallsgrösse, so ist die Kovarianzmatrix erster Ordnung definiert durch

Kovarianzmatrix

Kovarianzmatrizen höherer Ordnung sind definiert als

Kovarianzmatrix

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Kovarianz
Kovarianzprinzip

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : aufschaukeln | Modenkopplung, passive | Sicherungsebene

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen