A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Kraftstoffilter

Hat die Aufgabe, Verunreinigungen, die sich im Kraftstoff befinden, zurückzuhalten, um damit beim Ottomotor ein Verstopfen der Vergaserdüsen und beim Dieselmotor Beschädigungen an den Pumpenelementen der Einspritzpumpe zu vermeiden. Bei Ottomotoren hauptsächlich Metallsiebfilter. Bei Dieselmotoren einfache und kombinierte Einsatzfilter (Einsatzpatronen aus Filz oder Papier), die Verunreinigungen bis zu 0,001 mm zurückhalten.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Kraftstoffhebel
Kraftstoffleitung

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Selbstauslöser | Immunofärbung | Schwingförderer

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen