A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Kriechstrom

Unerwünschter elektr. Strom, der bei einer mangelhaften Isolation auftritt und an der Oberfläche des Isolators entlang fließt. In gedruckten Schaltungen z. B. führt er zu deren vollständigem Ausfall. Einbringen von Fremdatomen (Dotieren) in die Gitterstrukturen sind entscheidend für die Eigenschaften kristalliner Materialien.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Kriechströme
Kriechversuch

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Scandium | Magnetisierung | Ionenzählung

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen