A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Leitbahn

Verbindung der einzelnen Bauelemente der IS, die durch Metallisierung und Strukturierung hergestellt wird. Die L. dient dem Austausch von Steuersignalen zwischen den Bauelementen und zur Zuführung der Versorgungsspannung. Ursprünglich genügte eine Leitbahnebene aus Aluminium. Die Erhöhung des Integrationsgrades (LSI,. VLSI) erfordert Mehrebenenleitbahnen, um die L. möglichst kurz zu halten und Kreuzungen zu vermeiden.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Leitöse
Leitbahnschichten

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Landeklappen | Nebeleffektfilter | Isotachophorese

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen