A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Møller-Streuung

Teilchenphysik[n], Streuung relativistischer Elektronen an Elektronen: Møller-Streuung. In niedrigster Ordnung enthält die Streuamplitude zwei Graphen (siehe Abb.). Der Wirkungsquerschnitt ist im Schwerpunktssystem gegeben durch die Formel

Møller-Streuung

(q, E: Streuwinkel und Energie im Schwerpunktsystem; m: Elektronmasse). Im relativistischen Grenzfall E Møller-Streuung ¥ reduziert sich diese Formel auf

Møller-Streuung

Nicht-relativistisch erhält man

Møller-Streuung

Møller-Streuung

Møller-Streuung: Beitragende Graphen.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Møller-Operator
Müller

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Wärmestrom | Motorträger | ADP-Kristall

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen