A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Markow

Andrej Andrejewitsch, russischer Mathematiker, *14.6.1856 Rjasan, †20.7.1922 Leningrad; Professor in St.Petersburg; bedeutende Arbeiten zur Analysis und Wahrscheinlichkeitsrechnung; nach ihm ist unter anderem ein spezieller stochastischer Prozess (Markow-Prozess) benannt.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Mariotte
Markow-Kette

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Nahfeldmikroskopie | Temperaturregler | MRI

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen