A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

MS-DOS

Elektronik, Halbleiterphysik, Microsoft Disc Operating System, von der Firma Microsoft entwickeltes Betriebssystem für Personalcomputer, das neben einem internen Befehlssatz eine Reihe von externen Befehlen besass. MS-DOS wurde zunächst vom Betriebssystem Windows überlagert, das jedoch ohne MS-DOS nicht ablauffähig war, und später in Windows integriert.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
MRI
MSchwebeflug

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Erwärmung, dielektrische | Stabschwingungen | CMN

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen