A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Niederschlagsmesser

Umwelt- und Geophysik, Regenmesser, Instrument zur Bestimmung der Niederschlagsmenge. Ein Niederschlagsmesser besteht gewöhnlich aus einem mit einem Auffangtrichter versehenen zylindrischen Gefäss. Als Messgrösse der gesammelten Niederschlagsmenge wird die Höhe der Wassersäule angegeben, gemessen in mm (1 mm entspricht 1 Liter pro Quadratmeter). Besteht der Niederschlag aus Schnee oder Hagel, so wird die Niederschlagsmenge nach dem Schmelzen bestimmt.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Niederschlag
Niederspannungs-Kondensatorzündung

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : ionosphärischer Dynamo | Photospaltung | Rückstellmoment

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen