A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Objektfarben

Die subjektiven Farbeindrücke, die man von einem Gegenstand erhält, werden als Objektfarben zum Farbvergleich zwischen empfundener Realität und deren mehr oder weniger identischen Abbildung herangezogen. Auch wenn die Farbtüchtigkeit des Auges unterschiedlich ausgeprägt ist, so werden sich dennoch keine nennenswerten Unterschiede bei einer individuellen Klassifizierung der Bildfarben in »natürlich« oder »artifi-ziell« ergeben, da der Vergleich mit den Objektfarben stets auf subjektiv erfahrenen Eindrücken beruht. Hierin und in der weitgehenden Unabhängigkeit von der Farbtemperatur vorherrschender Beleuchtungsverhältnisse unterscheiden sich die Objektfarben auch von den objektiv meßbaren farbtemperatur-abhängigen Körperfarben.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Objektebene
Objektiv

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Nickbewegung | Polypeptid | Schwärzungskurve

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen