A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Packungseffekt

Kernphysik, die Tatsache, dass durch die Zusammenpackung von Nukleonen zu einem zusammengesetzten Kern infolge der hierbei auftretenden Bindungsenergie gemäss der Äquivalenz zwischen Masse und Energie eine Massenverminderung auftritt. Der Packungseffekt wird quantitativ gemessen durch den Massendefekt oder durch den Packungsanteil.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Packungsdichte
Padé-Approximation

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Kryofixation | RAM | Lichtemitterdiode

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen