A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Perutz

Biographien, Max Ferdinand, österreichisch-englischer Chemiker, *19.5.1914 Wien; seit 1936 in England; Professor in Cambridge, gründete (1947) und leitete bis 1979 die Abteilung für Molekularbiologie des Medical Research Council in Cambridge; erhielt 1962 zusammen mit J.C. Kendrew den Nobelpreis für Chemie für seine röntgenographischen Strukturuntersuchungen von Proteinmolekülen (insbesondere Analyse der Tertiärstruktur von Hämoglobin, 1960).

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Pertubationen
Pesin-Theorem

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Härtung | Photoreaktionen | Oberschwingungen

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen