A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Riemann-Integral

Mathematische Methoden und Computereinsatz, Definition des bestimmten Integrals einer Funktion Riemann-Integral im Intervall Riemann-Integral als Grenzwert Riemann-Integral der Summe Riemann-Integral; existiert dieser Grenzwert und ist unabhängig von der Wahl der Teilpunkte Riemann-Integral und der Zwischenwerte Riemann-Integral im Teilintervall Riemann-Integral, heisst die Funktion Riemann-Integral in Riemann-Integral Riemann-integrierbar und der Grenzwert Riemann-Integral wird als das bestimmte Riemann-Integral von Riemann-Integral bezeichnet. Anschaulich kann man sich das Riemann-Integral als Fläche unter einer Kurve vorstellen, die durch Zerlegung in immer feinere Streifen berechnet wird. Eine Erweiterung des Riemann-Integrals stellt das Lebesgue-Integral dar.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Riemann-Cartan-Geometrie
Riemannsche Geometrie

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Massenträgheitsmoment | Zustandsdichte | Web(e)leine

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen