A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Plasmaelektrolyte

Medizinische Physik, Medizintechnik, organische und anorganische Ionen im Blutplasma. Zu ihnen gehören die Ionen der organischen Säuren wie z.B. Milchsäure, Aminosäuren, Citronensäure und Brenztraubensäure, die Ionen der anorganischen Säuren wie Kohlensäure, Phosphorsäure, Schwefelsäure und Salzsäure und die Alkali- und Erdalkali-Ionen Na+, K+, Ca2+, Mg2+. Die Konzentrationen der Elektrolyte werden auf Grund der Homöostase konstant gehalten.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Plasmaeinschluss
Plasmafrequenz

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Stirlingmotor | Raumfahrtmedizin | Großraumflugzeug

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen