A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Pohlmann-Zelle

Akustik, ein zum Nachweis von Ultraschall verwendetes Gefäss, das mit Xylol gefüllt ist, in dem Aluminiumflitter schwebt. Die von der Wärmebewegung regellos in Bewegung gehaltenen Aluminiumscheibchen werden im Ultraschallfeld (Frequenz um 1 MHz) senkrecht zur Schallschnelle ausgerichtet (Rayleigh-Scheibe). Dadurch lässt sich das Schallfeld bei geeignet schräger Beleuchtung bildlich darstellen.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Pohl
Poincaré

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Hybridisation | Newtonsche Sterne | Ausblasebohrungen

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen