A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Poliermittel

Flüssigkeit oder Paste als Glättungs- oder Glanzmittel für Lackierungen oder glänzende Metallflächen. Im Modellbau verwendet man: 1) HochglanzpolierM. a) Po//s/7Emulsionen von Ölen, Wachslösungen mit Zusätzen von Verseifungs- und weichen Schleifmitteln. Anwendung bei NC, NCKombinations- und Alkydharzlacken; b) Polierwasser — verdünntes Polish zum Nachpolieren; c) Wachslösungen und Wachspasten - in Lösungsmitteln gelöste Hartwachse zum Nachpolieren und Versiegeln von Lackflächen. 2) SchleifpolierM. : a) Polierpasten — Wachsemulsionen oder lösungen mit scharfwirkenden Schleifmitteln. Nachpolieren mit Poliermitteln ist meist erforderlich.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Polieren
Poljakow-Loop

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : geostrophisches Gleichgewicht | Nahlinsen | Notstromaggregat

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen