A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Popper

Biographien, Sir Karl Raimund, österreichisch-britischer Philosoph und Wissenschaftstheoretiker, *28.7.1902 Wien, †17.9.1994 London; absolvierte nach dem Studium der Physik und Mathematik (in Wien) eine Tischlerlehre, danach Lehrertätigkeit, 1937 Emigration nach Neuseeland, ab 1946 Professor für Logik und Wissenschaftstheorie an der London School of Economics; arbeitete auf dem Gebiet der Erkenntnislehre und beschäftigte sich unter anderem mit wissenschaftstheoretischen Fragen aus Physik und den Bio- und Sozialwissenschaften; gilt als Begründer des kritischen Rationalismus und überzeugter Gegner des logischen Positivismus.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Popow
Population

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : rationale Grössen | Extra | Adams

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen